Vereinsintern

Nachdem wir im letzten Spiel bereits den Kreismeistertitel klar gemacht hatten, mussten wir zum Abschluss der Saison heute gegen die Mädels der SG Bockum-Hövel antreten, die in der Liga ohne Wertung spielen, da sie mit 2 C-Juniorinnen antreten. Unsere Mädels wollten nach der langen Saison trotz der großen Hitze nochmal eine gute Leistung zeigen und gingen engagiert zur Sache. Aber es dauerte bis zur 13. Minute, bis wir den Führungstreffer erzielen konnten.

Bockum-Hövel_8a

Danach spielten wir überlegen weiter, verloren aber häufig den Ball durch unkonzentrierte Aktionen. Ein weiterer Treffer wurde wegen einer klaren Bockum-Hövel_2aAbseitsposition zu Recht nicht gegeben.

In der Pause hatten wir uns vorgenommen, den Ball wegen der großen Hitze besser zu kontrollieren und möglichst schnell den zweiten Treffer zu erzielen. Das setzten wir auch schnell in die Tat um und erzielen in der 35. und 38. Minute durch einen Doppelschlag zwei weitere Tore. Danach hatten wir noch weitere Chancen, konnten aber nur noch einen weiteren Treffer erzielen.

Trotz der großen Hitze ein gelungener Abschluss einer überaus erfolgreichen Saison. Mit 17 Siegen und nur einer knappen Niederlage gegen unseren ärgsten Rivalen aus Hamm und einem Torverhältnis von 136 : 12 (einschließlich der Spiele gegen Mannschaften ohne Wertung, die in der offiziellen Tabelle nicht mitgezählt werden) können die Mädels auf eine tolle Saison zurückblicken. Erfolgsgaranten waren neben den fußballerischen Qualitäten auch der tolle Teamgeist und die hervorragende Moral der Mannschaft.

Glückwunsch vom ganzen Verein, dem Trainerteam und den Eltern.

Bockum-Hövel_4a Bockum-Hövel_3a

Bockum-Hövel_9a

Schade nur, dass diese Leistung seit dieser Saison nicht mehr mit einer Siegerehrung und einem Pokal belohnt wird. Diese Entscheidung (war vorher nicht bekannt) des Fußballkreises stieß bei Verantwortlichen und den Eltern der Mädels auf großes Unverständnis. Aber unsere Mädels haut auch das nicht um: Nach einer kurzen Phase der (riesigen) Enttäuschung feierten sie trotzdem noch bis in den frühen Abend.

 

 

Für unser Team waren in dieser Saison folgende Spielerinnen im Einsatz:

Bockum-Hövel_5a

Anna, Annika, Celine, Emily, Francesca, Franziska, Gunit, Kim, Lea, Lily, Maja, Nora, Pauline, Sena und Sophie

Share

Leave a Reply