Mitglieder, Unterhaltung, Vereinsintern

Der SV Berghofen darf zusammen mit seinen Mitgliedern auf ein gelungenes Fest zum Jahresabschluss am vorletzten Wochenende zurück blicken. Mehr als 180 Berghofer fanden den Weg in die Schützenhalle nach Schwerte, um mit dem einen oder anderen Getränk, aber auch mit einer zünftigen Pommes Currywurst den Abend bei guter Musik miteinander zu verbringen und zu tanzen. Die Lose einer Tombola fanden reißenden Absatz kein Wunder, soll der Erlös doch zur Modernisierung des eigenen Vereinsheimes an der Kunstrasenanlage genutzt werden.
Den Saal zum Kochen brachte zwischendurch dann Andreas Bell, Spieler unserer 1. Mannschaft, der es sich nehmen ließ, vier aktuelle Songs der Musik Charts sowie eine eigene Komposition live zu performen. Ganz sicher ein großes Highlight des Abends.

So darf Kai Oberndorf, 1. Vorsitzender des Vereins und Hauptinitiator dieser Gelungenen Veranstaltung sicher sehr zufrieden sein, trug diese doch ganz stark zum wieder erwachten Vereinsleben bei, was dem SV Berghofen auch in Zukunft sicherlich wieder sehr gut tun wird.

Share

Leave a Reply