Ergebnisse, Unterhaltung

An diesem Samstag waren die Nachbarn aus Wambel zu Gast. Unsere Mädels gingen von Anfang an konzentriert und engagiert zur Sache, so dass wir bereits nach 2 Minuten mit 1 : 0 in Führung gingen. Danach machten wir sofort weiter Druck und konnten bis zur 15. Minute drei weitere Treffer erzielen. Auch in der Folgezeit blieben wir weiter drückend überlegen, und ließen unsere Gegnerinnen kaum ins Spiel kommen. Bis zur Pause gelang jedoch kein weiterer Treffer.

Nach der Pause ging es unverändert weiter und wir kamen schnell zu zwei weiteren Toren. Kurze Zeit später wurden die Gegnerinnen für ihren Einsatz belohnt und kamen zum Ehrentreffer. In der Schlußviertelstunde wurden unsererseits weitere Chancen etwas überhastet vergeben, so dass es nur noch zu einem weiteren Treffer kurz vor dem Abpfiff reichte. Nach den beiden unglücklichen Niederlagen in den letzten beiden Spielen endlich wieder ein Sieg für die tapfer kämpfenden Mädels.

Für unser Team waren folgende Spielerinnen im Einsatz:

Annika, Emily, Gunit, Kim, Lea, Lily, Maja, Nora und Sophie

Share

Leave a Reply