Ergebnisse

Nachdem die letzten beiden Spiele aufgrund von mehreren kranken Spielerinnen in unserem Team abgesagt werden mussten, ging es heute mit einem immer noch kleinen Kader nach Herbern. Die Gegner präsentierten sich von Anfang an wie erwartet sehr abwehrstark und versuchten uns immer wieder durch schnelle Konter zu überraschen. In der siebten Minute gingen wir mit 1 : 0 in Führung, aber nur 5 Minuten später konnten die Gastgeber ausgleichen. Danach waren wir weiterhin überlegen, mussten bei den Kontern aber immer wieder aufpassen. In der 19 Minute gelang uns durch einen verwandelten Freistoß das 2 : 1, mit dem es in die Pause ging.

Direkt nach der Pause überraschten wir den Gegner mit dem 3 : 1. Aber die Gastgeber gaben nicht auf und kamen Mitte der 2. Halbzeit wiederum zum Anschlusstreffer. Danach versuchten wir, das vorentscheidende 4. Tor zu erzielen, doch die Gastgeber ließen nur wenige Chancen zu und versuchten ihrerseits, den Ausgleich zu erzielen. Letztlich blieb es beim verdienten Sieg für unsere Mädels.

Für unser Team waren folgende Spielerinnen im Einsatz:

Anna, Emily, Emma, Florentine, Francesca, Gunit, Kim, Lily, Maja und Sena

Share

Leave a Reply