Damen, Ergebnisse, Mädchen

BezirksligaMädchen gewinnen in Billerbeck.
Samstag im Kreispokalfinale.

Unsere Mäd. U17 gewannen beim VfL Billerbeck durch Tore von L.Cofalka, J.Lamers und L.K.Wienecke mit 3:1.
Weiterhin sind sie hinter der SpVg Oelde auf Platz zwei.
Am Samstag kommt es zu einem weiteren Highlight für unsere Nachwuchsteam: Kreispokalfinale gegen JSG Unna.

WestfalenligaFrauen gewinnen in Donop-Voßheide. D. Ließem mit Dreierpack.

„Ich habe in meiner ganzen Karriere noch nie einen so schlechten Fussballplatz gesehen“, so Trainer Andreas Krüger nach dem 5:1 Erfolg bei der FC Donop-Voßheide.
Auf dem schweren Boden ging der Gastgeber bereits in der zweiten Minute mit 1:0 in Führung. Noch in Halbzeit eins brachten D.Ließem (19.) und A. Spitthoff (25.) den SVB in Führung. In der zweiten Halbzeit dauerte es bis zur 78. Minute ehe D. Ließem zum 3:1 traf, nur eine Minute später traf D.Ließem erneut mit ihrem dritten Treffer zum 4:1. Den Schlusspunkt setzte J.Gödecke in der 82. Minute mit dem 5:1.
Gut vorbereitet also für das Kreispokalspiel am Mittwoch gegen Eintracht Dorstfeld.

Doppelerfolg im Lokalderby. LandesligaFrauen und KreisligaFrauen in Dorstfeld erfolgreich.

S.Siebert war die Spielerin des Tages beim 2:0 Erfolg (16./77.) der LandesligaFrauen bei Eintracht Dorstfeld. Damit rutschte der SVB in der Tabelle vor den Gastgebern und hat dessen Aufstiegsambitionen einen Dämpfer verpasst.

Kurz zuvor festigten unsere KreisligaFrauen Tabellenplatz zwei mit einem 2:0 gegen Eintracht Dorstfeld II durch Treffer von A.C. Marx (23.) und A.Sauer (33.).

Share

Leave a Reply