Ergebnisse

Heute ging es zum Rückspiel nach Lünen, gegen die wir im Hinspiel vor drei Wochen knapp unterlegen waren. Auch dieses Mal traten die Gastgeberinnen wieder mit zwei U14-Spielerinnen an. Leider verletzte sich eine unserer Spielerinnen beim Aufwärmen, so dass wir ohne Auswechselspielerin auskommen mussten. Wie schon im Hinspiel war das Spiel auch heute wieder sehr ausgeglichen. Aber auch heute gerieten wir wieder in Rückstand (20. Min.). So blieb es auch bis zur Pause.

Nach dem Wechsel ging es ähnlich weiter. Unsere Mädels lieferten gegen die körperlich überlegenen Gastgeberinnen einen großen Kampf und bemühten sich um den Ausgleich. Aber erst in der 55 Minute wurden die Anstrengungen endlich belohnt. Danach machten unsere Spielerinnen sofort weiter Druck und kamen nur 3 Minuten später durch einen schönen Spielzug zum umjubelten Siegtreffer. Im Vergleich zum Hinspiel wurde der Einsatz dieses Mal mit dem Sieg belohnt.

Für unser Team waren folgende Spielerinnen im Einsatz:

Annika, Emily, Francesca, Gunit, Lea, Lily, Maja, Nora und Sophie

Share

Leave a Reply