Berichte

2. Herren quälen sich zum Sieg

Am Samstag spielte die zweite Mannschaft des SV Berghofen gegen den 12. Platz Genclerbirligi Hörde.

Dieses Spiel haben wir mit 3:0 gewonnen und holten somit weitere wichtige drei Punkte.

Ansehnlich war dieses Spiel jedoch nicht. Wir haben uns zu sehr von unserer Konzentration ablenken lassen und spielten Ideenlos und ängstlich. Daher stand es zur Halbzeit 0:0. Erst in der zweiten Halbzeit lief es etwas besser. So konnten wir doch noch 3 Tore erzielen und die drei Punkte hier in Berghofen lassen.

Insgesamt war es ein sehr zähes und körperbetontes Spiel, doch auch diese dreckigen Spiele müssen gewonnen werden, um am Ende in der Tabelle ganz oben zu bleiben!

Torschützen:

1:0 Gero Dziarstek

2:0 Petar Tutek

3:0 Petar Tutek

2. Herren startet mit Sieg in die Rückrunde!

Am 25.02. startete die 2. Mannschaft des SV Berghofen in das erste Meisterschaftsspiel des Jahres. Der Gegner war Tus Deusen IV, die uns in der Hinrunde mit einem 2:2 Unentschieden geärgert haben.

Diesmal konnten wir das Spiel mit einem 8:0 klar für uns entscheiden.

Wie man es vom Ergebnis ableiten kann, haben wir das Spiel von Anfang bis Ende klar dominiert. Mit ein paar Schwächen im Torabschluss war es ärgerlich, dass es nicht ganz für das zweistellige Ergebnis gereicht hat, doch alles in allem war es ein sehr guter Start in die Rückrunde. Durch den Sieg bleiben wir an der Tabellenspitze der Kreisliga C6. Dieser Platz gilt es am Ende der Saison zu halten!

Torschützen:

1:0 Marco Langele

2:0 Marco Langele

3:0 Dario Lücke

4:0 Petar Tutek

5:0 Jörg Dombrowski

6:0 Dario Lücke

7:0 Petar Tutek

8:0 Dario Lücke

Trainerinfos

Sebastian Hofmann
Trainer
Email: sebastian.hofmann3@freenet.de
Tel: 0176/84286665

Trainingszeiten

Dienstag:                      19.20 bis 21.00 Uhr

Donnerstag:                  19.20 bis 21.00 Uhr

Sportplatz Berghofen