Damen, Ergebnisse

2. Frauen gewinnen gegen Tabellenführer Horsthausen

Am vergangenen Sonntag spielten unsere 2. Frauen gegen den Tabellenführer aus Horsthausen. So Begann das Spiel auch damit, dass Horsthausen von Beginn an Druck ausübte. In der 7. Minute kam dann die Stürmerin im Strafraum zu Fall und der Schiedsrichter entschied auf Strafstoß. Der fällige Elfmeter wurde dann unten Links verwandelt. Unsere Törhüterin war zwar noch dran, konnte die Führung jedoch leider nicht verhindern. Den schnellen Gegentreffer haben aber die Mädels gut verdaut, so dass es nur bis zur 13.Minute dauerte bis Kerstin Berg den Ball nach einer Ecke im Tor unterbringen konnte. Nur wenige Minuten später konnte man den 2:1 Führungstreffer erzielen. In der 31. Spielminute kam dann wieder die Stürmerin zu Fall und der Schiedsrichter entschied zum zweiten Mal auf Strafstoß. Auch der zweite Elfmeter wurde verwandelt. Kurz vor der Halbzeit war es dann Nadine Bitter die eine Unachtsamkeit der Gegnerischen Torhüterin zur 3:2 Pausenführung nutze. Nach der Pause erhöhte Horsthausen dann den Druck, welcher gut verteidigt wurde. In der 56. Minute gelang es Horsthausen letztendlich sich gut von außen durchzuspielen und den Ausgleich zu erzielen. In der 69. Spielminute war es Julia Foertsch die den Ball zum 4:3 einschob. Leider verletzte sich die generische Torhüterin in dieser Situation schwer, wir wünschen ihr an dieser Stelle eine gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Share

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.