E-Jugend

Eine Momentaufnahme die man nach den zum Teil doch recht enttäuschenden und ernüchternden Vorbereitungsspielen so erwarten konnte. Wir sind Tabellenführer und zwar nicht nur die E3 sondern auch die E4. 17:3 schlug die E4 die Mannschaft von Westfalia Wickede II, ein Ergebnis welches man in dieser Höhe sich nicht erträumen konnte.

Die E3 ist bei SV Körne II angetreten. Die Trikots vom neuen Sponsor zwar nocch nicht offiziell Übergeben, aber sie haben uns Glück gebracht.Wir bedanken uns hier schon einmal bei dem Sponsor.

Nach verhaltenem Beginn und einer 1:0 -Führung kam mal wieder aus dem nichts das 1:1. Da wir diesmal aber nicht die Ruhe und damit auch nicht die Ordnung verloren haben, konnten wir uns über ein 3:1 (welches die Moral des Gegners gebrochen hat) auf ein 5:1 zur Halbzeit hocharbeiten.
Der Trainer hat gefordert dieses aus den Köpfen zu vergessen und die zweite Halbzeit auch gewinnen zu wollen. Die zweite Halbzeit sollte also wieder bei 0:0 beginnen. Und diesmal haben die Jungs das toll gemacht. Und wenn dann irgendwann der Kapitän neben dir steht und sagt es steht 3:0, dann weißt du das sie die Sache ernst genommen haben. 10:0 haben wir die zweite Halbzeit gewonnen, so dass wir uns in Summe über ein 15:1 freuen dürften.

Natürlich klappt in solchen Momenten dann auch das Pass- und Positionsspiel besser, aber genau das muss der Gradmesser auch für die übrigen Meisterschaftsspiele sein.
Wir wissen wie es geht, wir müssen es nur immer wieder Konstant auf den Platz bringen, dann werden wir die nächsten Spiele auch positiv bestreiten können.

Der Pressebericht

Share

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.