Aktionen, Damen, Ergebnisse, Herren, Jungen, Mädchen, Mitglieder, Top News, Unterhaltung, Vereinsheim

Liebe Mitglieder, Freunde und Besucher des SV Berghofens,

Für den Fussball Trainings- und Spielbetrieb im Kreis Dortmund wurden heute weitgehende Auflagen gemacht. Um die Ansteckungsgefahr für unsere Spielerinnen- und Spieler, Verantwortliche, Trainer und Gäste zu minimieren wurde den Vereinen auferlegt, den Trainings- und Spielbetrieb ohne Zuschauer durchzuführen. Ausnahmen gelten nur für Eltern, die ihre Kinder zum Sportplatz bringen und/oder dort beaufsichtigen. Zusätzlich sind wir angehalten, sämtliche nicht absolut notwendigen Veranstaltungen und Treffen abzusagen. Diese Auflagen gelten vorerst bei zum 30.03.2020.

Aus diesem Grund werden wir von heute an, bis vorraussichtlich 30.03.2020 keine Zuschauer auf unserer Sportanlage zulassen und den Zugang zu den Spielen auch wenn nötig kontrollieren. Zusätzlich bleibt das Vereinsheim im genannten Zeitraum geschlossen. Da diese Auflagen für alle Vereine in Dortmund gelten, bitten wir euch auch von Besuchen bei Auswärtsspielen abzusehen.

Bezüglich des für den April geplanten Feriencamps in den Osterferien werden wir die weitere Entwicklung der Situation und die Vorgaben der zuständigen Behörden für diesen Zeitraum abwarten. Heute kann leider keiner von uns sagen, ob und welche Einschränkungen im April gelten werden. Selbstverständlich werden wir alle Teilnehmer informieren sobald wir hier eine klare Aussage Treffen können.

Wir sind uns vollkommen der Tatsache bewusst, dass dies für uns alle einschneidende Einschränkungen unseres Vereinslebens bedeuten. Dennoch bitten wir euch alle uns bei der Umsetzung dieser Maßnahmen unterstützen und von Besuchen auf unserer Sportanlage bis zum 30.03.2020 abzusehen.

Wir als SV Berghofen, als größter Verein im Vorort mit einer großen Anzahl an Kindern- und Jugendlichen tragen in Zeiten wie diesen eine besondere Verantwortung. In unruhigen Zeiten wie diesen sind wir mehr denn je gefordert zusammen zu halten. Lasst uns mit Ruhe und Besonnenheit zusammenstehen und die Auflagen der Gesundheitsbehörden umsetzen. Während der allgemeinen Gesellschaftlichen Unruhe die durch das Corona-Virus entsteht, ist mehr denn je Zusammenhalt und Gemeinschaft gefragt. Grade diese Dinge sollten uns als SV Berghofen nun vor allem Auszeichnen, zum Wohle unserer Kinder, Mitglieder, Freunde und Besucher.

Im Namen des Vorstands der Spielvereinigung Berghofen 1912 e. V.

Frederik Steinwender
Mitglied im Vorstand
Abteilungsleiter Jugend/Herren

Share

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.