Damen, Ergebnisse

Gerechtes Unentschieden im Topspiel.
RegionalligaFrauen spielen 1:1 bei Borussia Bocholt.

Nach vier Minuten wurden Erinnerungen an die letzten beiden Jahren wach, da führte der Tabellenführer Borussia Bocholt bereits mit 1:0.
Unsere RegionalligaFrauen brauchten knapp zehn Minuten um besser ins Spiel zu kommen und kamen in der 18. Minute durch M. Grothe zum verdienten 1:1.

Das Spitzenspiel hielt was es versprach, ein Spiel auf hohem Niveau.
Mit optischer Überlegenheit für Bocholt, aber taktischer Meisterleistung unserer RegionalligaFrauen.

Nun kommt es nächsten Sonntag zur nächsten Topbegegnung, der FFC Recklinghausen kommt.

Share

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.